Heilwickel - Heilmittel aus der Küche



Heilwickel kamen in früheren Zeiten häufig zur Anwendung, als die Medikamente noch nicht so großzügig eingesetzt wurden und die Menschen noch "Zeit" für eine Krankheit hatten. Auch mussten günstige Mittel, die schnell zur Verfügung standen, genutzt werden.

Durch die wärmenden oder kühlenden Wickel kann der kranke Mensch Linderung bekommen. Dabei spielen Zeit und Berührung eine große Rolle. 

Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt. Verschiedene Heilwickel werden in 2 Stunden vorgestellt. 

Die Kosten liegen bei 18,00 € und die Mindestteilnehmerzahl ist bei 5 Personen.